The Desert Company kommen nicht aus der Wüste, sondern mitten aus dem Ruhrgebiet. Und sie spielen die Art von Musik, die zu dieser Region passt: Bodenständig, ehrlich, intensiv - mit einer gehörigen Portion Spielfreude, Humor und ... Lautstärke.

 

The Desert Company sind dabei keine Newcomer, sondern erfahrene Musiker, die seit vielen Jahren in der Ruhrgebiets-Musikszene aktiv sind. In musikalischer Hinsicht vermengt das Quintett tief in den 70er Jahren verwurzelten Hard Rock mit modernen Alternative-Anklängen und einprägsamen Melodien. 

   

Ihr offizielles Live-Debüt feierte The Desert Company im Mai 2012 an prominenter Stelle: An drei Abenden bestritt die Band das Vorprogramm des Bochumer Lokalmatadoren Axel Rudi Pell in der ausverkauften "Zeche". 2013 gewann The Desert Company den ruhrgebietsweiten Underground Band Contest (Unbaco) in der Sparte Rock. 2014 setzte sich die Band beim Wettbewerb "Best of Unsigned" in Oberhausen als Sieger durch.   

 

 

The Desert Company

Meikel Böhler - Gesang

Jörg Alfons Wegner - Gitarre

Frank Dielewski - Gitarre

Stefan Knode - Bass

Götz Neuhaus - Drums

 

e" in der Werkstadt Witten zu sehen und zu hören.